Werbung

Auftritt, Partytime!

Soooo. Zeit für schamlose Eigenwerbung. Ich glaube nicht, dass ich es hier schon erwähnt habe. Aber ich singe neben der Bloggerei und ein bisschen Arbeit noch in einer Band. Das Ganze ist nur hobbymäßig, aber nichtsdestotrotz mit hohem Qualitätsanspruch.

Wir heißen Funkaholic und der Name ist Programm: Wir covern Funk & Soul aus allen Jahrzehnten. Alles, was uns und unserem Publikum Spaß macht.

Lange war’s ein wenig still um uns. Aber am 2.10. treten wir endlich wieder in Stuttgart auf. Um 20:30 geht’s im Merlin im Westen los. Der Eintritt kostet 10 Ocken und ist jeden cent wert, wenn ich das mal selbst behaupten darf. 😉

Zeitlich optimal gelegen, um sich bei uns warmzutanzen, das ein oder andere Bierchen zu kippen und hinterher zu den bekannten Nightlife-Hotspots weiterzuziehen.

Wer also einfach Lust auf Party hat, auf Funk & Soul-Musik steht und/oder schon immer wissen wollte,  ob ich besser singe als schreibe, ist herzlich willkommen.

Mehr zu uns gibt’s auf Facebook , da könnt Ihr auch Freunde von uns werden, oder auf Funkaholic.net

Funkaholic im Merlin, 02.Oktober 2010, 20:30, Augustenstr. 72

Die Fliege

Ich bin ja grundsätzlich großer Fan von gut gemachter Werbung. Vor allem die Ideen, die den normalen Rahmen sprengen, find ich toll. Virals, Guerilla Marketing, Ambient, you name it (um mal im denglish Werbesprech zu bleiben).

Aber die Idee? Überlebensgroßes ekliges Krabbelzeug an einem Baugerüst? Und das vor dem Frühstück und dem ersten Kaffee? Wirklich nicht.

Mehr Marke!

makemylogobigger

LOL. Wer in der Kommunikationsbranche arbeitet wird diesen link zu schätzen wissen:
Auf http://www.makemylogobiggercream.com/ findet jeder Kunde die Lösung für all das, was ihm in seinen Werbemitteln fehlt: Eine Creme, die das Logo größer macht, ein Leerflächenentferner, Störerpuder, Emotionsaufladesalbe und Neonfarbenapplikator.

Damit kehrt die Macht endlich wieder in die Hände der Kunden zurück und kein Designer kann ihnen mehr etwas von CI-Vorgaben und reduzierter Gestaltung erzählen.