Anger management

Soll noch einer behaupten, im Internet kann man nichts für seine persönliche Entwicklung lernen.

Grade habe ich via Neatorama [Link] die Seite „Hyperbole and a Half“ [Link] gefunden.  Allie die Autorin ist ein selbst erklärter Rechtschreibungs-Freak, wie man sie im Social Web immer mal wieder findet.

Anstatt sich aber wie andere in den Kommentaren ausführlich drüber auszulassen, wie dies oder jenes geschrieben werden sollte, hat sie ihre ganz eigene Technik entwickelt, mit der Rechtschreib-Schlamperei im Internet umzugehen.

Ihr Lieblings-Ärger-Sujet ist das Zusammenziehen von „a lot“ zu „alot“.  Und um sich nicht mehr drüber ärgern zu müssen, hat sie kurzerhand das Alot erfunden. Eine Mischung aus Bär, Yak und Mops. Und es kann alles besser. Grandios!

Ein Besuch auf ihrem Blog lohnt sich auf jeden Fall!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s