Schnee. Schee.

Nachdem Tief Daisy sogar den Stuttgarter Kessel mit einem Haufen Schnee bedacht hat, bin ich am Freitag Abend um kurz nach Mitternacht noch mit der Kamera raus um das Winterwunder einzufangen.

Minus 3 Grad, kontinuierlicher Schneefall. Es gibt schöneres Wetter zum Fotografieren. Aber ich wollte die wenigen Stunden ausnutzen, bevor Schneepflüge und unzählige Stiefel aus der schönen weißen Decke eine matschige Sauerei machen.

Herausgekommen sind dabei diese Bilder:
Stuttgart - Neues Schloss im Schnee

Stuttgart - Neues Schloss im Schnee Stuttgart - Kunstmuseum im Schnee Schneesicher Stuttgart im Schnee
Advertisements

7 Kommentare

  1. Hallo !

    Sehr schöne Bilder.
    gibt es eventuell die Möglichkeit dass erste Bild in einer (noch) höheren Auflösung (>= 1280 x xxxx ) zu bekommen? Würde das gerne als Hintergrund nehmen !

    Grüße

    Sebastian

  2. Bin gerade zum ersten mal über Kessel.tv bei dir gelandet.
    War Freitag auch abends unterwegs um Bilder von der verschneiten Stadt zu machen. Können dem Vergleich mit deinen aber nicht standhalten.
    Würdest du mir erlauben die Photos zu kopieren und sie per Mail an eine Freundin zu schicken? Natürlich mit Quellenangabe. So als kleine Werbung für Stuttgart?
    Freue mich schon auf weitere Bild- und Wortbeiträge in deinem Blog.

  3. OMG das sind sehr schöne Bilder, auch ich würde mich unglaublich freuen, gleich das erste Bild auf meinem Desktop zu sehen, kannst du das in einer größeren Version zur Verfügung stellen?
    Das vom Schloss. Das Bild vom Schloßplatz mit dem Kunstmuseum im HIntergrund ist auch der Hammer und was für ein Glück, das mal überhaupt keiner unterwegs war, sehr schön!!

  4. Hallo alle zusammen! Vielen Dank für eure netten Kommentare. :-))))

    Also grundsätzlich gilt für die Bilder: Ich habe sie unter eine eingeschränkte Creative-Commons-Lizenz gestellt. Das heißt, ihr dürft sie für private Zwecke verwenden und auch z.B. auf privaten Blogs posten, ohne dafür nochmals extra nachzufragen, so lange ihr dabei auf mich verweist und nichts dran verändert.

    Was das Hintergrundbild angeht werde ich mich in den nächsten Tagen mal hinsetzen und eine größere Version rausrechnen und hier posten.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s